«Die Personenorientierte oder Begleitete Mal- und Kunsttherapie IHK (vom Institut für Humanistische Kunsttherapie) wirkt unterstützend und ordnend. Die im Atelier gemalten Bilder werden weder gewertet noch interpretiert, vielmehr arbeiten wir am Malprozess selber und am Bild, das entsteht.»  >mehr

Gearbeitet wird einzeln oder in Gruppen

im eigens dafür eingerichteten Malraum. Eine Sitzung dauert jeweils 2 Stunden. Es besteht die Möglichkeit eine Schnupperstunde zu besuchen (nur Materialkosten). 

 

Das Atelier ist offen:

Dienstagvormittag, Freitagnachmittag und Freitagabend

>mehr